Webdesign Trends 2020 für eindrucksvolle Internetseiten

Sie möchten mit den neuesten Webdesign Trends 2020 im Internet hervorstechen? Wir kennen die wichtigsten Webdesign Trends 2020. Kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen dabei, Ihre Website mit Stilen mit Wow-Effekt einzigartig zu machen. Dazu gehören der Dark Modus, 3D-Effekte oder handgezeichnete Bilder.

Wir orientieren uns immer an den aktuellen Webdesign Trends. Unser Team kombiniert Kompetenz und Kreativität für Sie. So können wir beeindruckende Webdesign Lösung für Ihr Unternehmen entwickeln.

Farben, Formen, Grafiken, Illustrationen – 2020 zeigt seine gestalterische Vielseitigkeit

Aufgrund der neuen Möglichkeiten ist die Gestaltung der Webseite nicht mehr starr, sondern flexibel und variabel. Jedes Jahr kommen neue technische Möglichkeiten hinzu. Im Jahr 2020 werden die alten Stile modern interpretiert und neue etabliert. In diesem Artikel stellen wir die aktuellen Trends vor.

Dem Gefühl mehr Persönlichkeit verleihen

In der Vergangenheit waren die Grafiken glatt und unpersönlich. Aber im Jahr 2020 möchten die Menschen eine Persönlichkeit sehen. Handgezeichnete Designelemente strahlen Gefühl und Persönlichkeit aus.

Viele Websites ziehen Besucher mit einzigartigen Designs an, die für mehr Aufmerksamkeit sorgen. Die Internetseiten heben sich durch ihre Einzigartigkeit ab. Versuchen Sie, Ihre Markenbotschaft mit handgezeichneten Illustrationen oder Symbolen menschlich und authentisch zu vermitteln. Unsere Designer helfen Ihnen dabei, mit Kreativität und Geschick außergewöhnliche Grafiken für Ihre Website zu entwickeln.

Individuelle Botschaft durch Fotos und Grafiken

Sie senden mit jedem Bild und jeder Grafik eine persönliche Nachricht. Nutzen Sie die Möglichkeiten solcher Kreationen. Verwenden Sie nicht langweilige Fotos, sondern spannende und spezielle Grafiken. Der beliebte Collagenstil kann auch komplexe Inhalte oder Fakten im Web besser erklären.

Insgesamt wird dieser Trend 2020 Ihrem Webdesign zu mehr Markenpersönlichkeit verhelfen. Lassen Sie sich von unseren Webdesignern dazu ausführlich beraten. Achten Sie darauf, dass der Stil der Illustrationen und Grafiken immer im Einklang mit Ihrer Marke und Ihrem Marketing steht.

Einzigartige, visuelle Eindrücke durch kreative Typografie

Was 2019 begann, wird sich in diesem Jahr fortsetzen. Kreative Typografie bleibt ein Trend – mit ungewöhnlichen Designs für Überschriften in Form von Farben und Formen, dreidimensionalen Effekten, Animationen oder Verzerrungen.

Attraktives Design dank origineller Ideen. Unsere Webdesigner erstellen ein einzigartiges visuelles Erlebnis für Ihre Website. Mit kühn kombinierten Farben oder Maxi-Buchstaben.

Weißer Raum – ein immerwährend spannendes Thema

Bilder bis zum Rand sind in letzter Zeit auf vielen Websites zu sehen. Mit viel Weißraum – oder Raum in einer anderen Farbe. Der neue Trend setzt sich fort. Durch die Verwendung solider Strukturen. 2020 werden breite, weiße Rahmen häufiger verwendet.

Diese Rahmen schaffen ein Gefühl der Ordnung, Ruhe und Stabilität. Darüber hinaus sind Bilder mit viel Weißraum auf allen Websites besser sichtbar. Dies steigert letztlich die Aufmerksamkeit beim Betrachter.

3D-Effekte auf Ihrer Website

3D-Effekte sind ein Trend, der im Jahr 2020 zunehmend an Bedeutung gewinnt. Die Effekte sind nicht mehr teuer. Durch den Einsatz neuester Technologie ermöglichen wir es, Ihre Benutzer länger auf der Website zu halten. Zum Beispiel mit interessanten, interaktiven 3D-Konstruktionen.

Tiefe mit weichen Schatten erzeugen

Weiche Schatten und schwebende Elemente eignen sich für die Arbeit mit 3D-Effekten in abgeschwächter Form. Diese machen jede Website sofort interessanter. Sie erzeugen Tiefe und sehen ähnlich wie 3D-Effekte aus. Dieser Look eignet sich sowohl für Fotos als auch für Text.

Für 2D-Layouts können optimal weiche Schatten verwendet werden. Plus, geschichtete Elemente, die zu schweben scheinen. Diese Effekte verleihen dem Design ein leichteres Gefühl mit mehr Tiefe und Dynamik. Verwenden Sie diesen Kontrast mit dem klassischeren flachen Design und ziehen Sie mehr Aufmerksamkeit von Ihren Benutzern auf sich.

Dark Modus für spannende Kontraste

Dieser Trend hat im Jahr 2020 für erhebliches Aufsehen gesorgt. Statt eines hellen Hintergrunds sehen Anwender stärkere, moderne Kontraste auf dunklem Grund. Gleichzeitig schont der Dunkelmodus die Augen. Bei OLED-Displays spart es zudem Energie und verlängert die Lebensdauer des Displays.

Die Ästhetik von Dark Modus entspricht dem Zeitgeist des Jahres 2020 und passt sich vielen anderen Designtrends an. Unsere Webdesigner kombinieren die neuen Trends gerne für Sie und passen sie bei Bedarf optimal an Ihre digitalen Medien an.

Wir setzen Ihre Ideen technisch um

Nicht nur die Designthemen, sondern auch die technische Umsetzung von Webdesign Trends 2020 sind für Ihr Unternehmen wichtig. Die rasante Entwicklung der Web Technologie hat zu einer Vielzahl von Möglichkeiten geführt. Die Nutzung digitaler Medien ist vereinfacht und vielfältiger.

Denken Sie über mobile Optimierung nach. Suchanfragen werden zunehmend über mobile Geräte gestellt. Aufgrund des „Internet to go“ müssen Websites angepasst werden. Als Agentur bieten wir Ihnen daher reaktionsschnelles Webdesign. Eine Website muss zuerst mobil funktionieren und schnell laden. Die Anzeige und Navigation müssen leicht bedienbar sein, auch wenn Sie unterwegs sind.

Hier auf starre Layouts zu setzen, entspricht nicht dem Trend der Zeit. Aber es sind nicht nur die Designtrends, die Ihr Unternehmen erfolgreich auf dem digitalen Markt setzt. Hinzu kommen Ihre individuellen Ideen, die wir in das Design einfließen lassen. Damit die Kombination von Trends und Ihren eigenen Ideen Ihre Ziele am besten unterstützt.

Videointegration, minimalistische Navigation, Chatbots und vieles mehr

Technische Neuerungen in den Webdesign Trends ermöglichen die Einfügung verschiedener Videos auf Websites. Darüber hinaus wird die Navigation minimalistischer und damit einfacher zu bedienen. Bekannte Chatbots und Navigationsdisplays werden im Jahr 2020 häufiger eingesetzt.