Ihr Restaurant Branding für mehr Erfolg

Sie stehen am Anfang Ihrer Karriere und benötigen ein aussagekräftiges Restaurant Branding? Oder Tipps, wie Sie eine bestehende Gastronomie mit einem besseren Unternehmens-Brand versehen? Wir helfen Ihnen dabei.

Jeder Besuch in Ihrer Lokalität soll zu einem echten Erlebnis werden. Das tritt ein, wenn außer gutem Essen ein eindrucksvolles Branding existiert. Mit folgenden Tipps wird Ihr Branding besser zu definiert:

Tipps Restaurant Branding

Ihr Restaurant Branding vermittelt Ihre Unternehmensgeschichte. Wie beispielsweise Ihr Marketingkonzept, Ihre Stilrichtung bei den Speisen, das Miteinander von Personal und Besuchern. Sie setzen alles daran, dass sich Ihre Gäste stets willkommen fühlen.

Ihr Restaurant Branding soll jedem Besucher die Botschaft vermitteln, dass hier genau der Ort ist, an dem er gerne speist. Wie schaffen Sie das? Indem Sie sich vorab überlegen, wie Sie Ihre Persönlichkeit und die Werte Ihrer Marke mit einfließen lassen.

Welchen Markt bedienen Sie? Wie sieht Ihr Service aus? Welche Gäste wünschen Sie sich? Ihr Konzept muss klar formuliert sein. Je nach Zielgruppe werden Sie eine andere Ansprache finden. Diese wird sich in der Inneneinrichtung, in der Speisekarte und bei Ihren Mitarbeitern wiederspiegeln.

Fragen Sie sich, warum Sie genau dieses Restaurant, dieses Café oder diese Kneipe eröffnen wollen? Wohin soll Ihre Reise gehen? Erst wenn die Strategie festgelegt ist, haben Sie eine Richtung, die die Zukunft leitet.

Untersuchen Sie den bestehenden Gastronomie Markt

Eine Analyse des bestehenden Gastronomie Marktes ermöglicht Ihnen, Ihr Geschäft besser einzuordnen. Was machen Sie anders als die anderen Kneipen- oder Restaurant Besitzer? Belegen Sie mit Ihrem Stil einen besonderen Food Trend? Welche Speisen bieten Gastronomie Betriebe in Ihrer Nähe an und laufen diese bei den Kunden gut?

Nutzen Sie alle Informationen, damit Sie sich für Ihre Neugründung inspirieren lassen. Stellen Sie sich immer die Frage: Wie schaffe ich es, dass ein Gast gerade zu mir kommt? Und nicht wie immer bei der Konkurrenz eingekehrt.

Ein konsequenter Stil

Alles Neue im Gastronomie Sektor sorgt erstmal für Aufregung. Bis sich eine gewisse Sättigung einstellt. Gäste wollen jeden Food Trend testen und holen sich gerne Anregungen für zu Hause. Was aber bleibt, wenn Ihr Restaurant eröffnet hat und sich das Interesse wieder legt? Im besten Fall Stammkunden.

Also sorgen Sie dafür, dass sich eine gewisse Markentreue entwickelt. Ihr Gäste sollen wiederkommen. Und zwar nicht nur, weil es schmeckt, sondern weil sie sich mit Ihrem Restaurant und Brand identifizieren.

Bieten Sie Ihren Gästen ein kontinuierliches Marken Erlebnis. Mit einem ausgezeichneten Kundenservice. Achten Sie auf die Wünsche Ihrer Gäste und lesen Sie regelmäßig Bewertungen. Mit diesem Input können Sie an Verbesserungen arbeiten.

Grundsätzlich sollten Sie aber bei einem Stil bleiben. Grobe Änderungen verunsichern die Gäste. Ihre Markenidentität sollte deshalb am Anfang bis ins Detail festgelegt werden.

Eine Markenidentität erschaffen

Für die Erschaffung Ihrer Markenidentität müssen Sie alle Interaktionen Ihrer Gäste vernetzten. Diese finden auf vielen Ebenen statt. Und sollten stets identisch in ihrer Ansprache sein. Wie kommunizieren Sie online beispielsweise bei einer Reservierung? Wie sieht Ihre Website aus? Wie präsentieren Sie Ihre Marke in den sozialen Medien?

Was erwartet einen Gast in Ihrem Restaurant am Tisch? Wie verhalten sich die Kellner? Spiegelt die gesamte Inneneinrichtung Ihre Marke wider? Daneben sind es die kleinen Details, die das Gesamtkonzept abrunden. Spielt bestimmte Musik in Ihrem Restaurant oder Café? Gibt es einen Mitarbeiter, der die Gäste an den Tisch führt? Alle für den Gast fühlbaren Elemente sollten sich perfekt ergänzen.

Wie sieht es aus mit Ihrer Typografie? Haben Sie ein gutes Logo entwickelt? Welche Farben wurden darin verwandt? Sind diese im Restaurant, auf der Speisekarte oder im Outfit der Kellner wiederzufinden? Haben Sie sich über all diese Dinge Gedanken gemacht, entsteht eine schlüssige Markenidentität.

Der Kern Ihrer Marke – das Logo Design

Für Ihr Restaurant Branding ist ein Logo Design von immenser Bedeutung. Dieses bildet den Kern Ihrer Marke. Alle Designelemente leiten Sie davon ab. Deshalb benötigen Sie ein eindrucksvolles und aussagekräftiges Logo. Wenn Sie unsicher bei der Gestaltung sind, stehen wir Ihnen als Agentur zur Verfügung. Wir helfen Ihnen, das passende Logo für Ihre Kneipe, Café oder Restaurant zu kreieren.

Nutzen Sie Ihr Logo Design für andere Marketinginstrumente. Verwenden Sie es auf Servietten, Visitenkarten, Speisekarten. Ihre Gäste sollen eine stimmige Markenbotschaft erhalten. Das gleiche gilt für Ihre Website und Social Media Kanäle oder Blogbeiträge. Ändern Sie nie Ihre Ansprache und verwenden Sie ausschließlich Ihr Design. Damit jeder Gast, egal wie er zu Ihnen findet, immer die gleiche Marke sieht.

Restaurant Branding zum Mitnehmen

Merchandising Produkte gibt es auch in der Gastronomie. So können Gäste einen Teil des Restaurant Besuches mit nach Hause nehmen. Und sich das Branding weiter einprägen.

Planen Sie deshalb in Ihrem Konzept diese Merchandising Produkte gleich mit ein. Beispielsweise können Sie Ihren Gästen Tüten und Becher zur Verfügung stellen, falls die Portion zu groß war.